Hausmittel gegen Bauchschmerzen

Hausmittel gegen BauchschmerzenHausmittel gegen Bauchschmerzen gibt es viele, aber nur wenige helfen auch wirklich. Hier möchte ich, der Autor und Betreiber dieser Webseite über meine Erfahrungen mit der Behandlung von Oberbauchschmerzen sprechen. Denn ich kann aus erster Hand und durch meine Erfahrungen, dass in meinen Augen, beste Hausmittel gegen Bauchschmerzen nennen. Ich selber muss ich gestehen, war diesbzgl. noch nie beim Arzt. Aber ich gehe stark davon aus, das ich einen Reizmagen habe. Hilft aber mit Sicherheit auch bei anderen Ursachen!

Hausmittel gegen Bauchschmerzen – Die Geschichte

Lassen Sie mich etwas ausholen. Ich habe über eine längere Zeit immer wieder ein Zwicken und ein Stechen im Oberbauch gehabt. Habe mir dabei aber nichts weiter gedacht und habe gehofft, das es mit der Zeit sicherlich wieder weg gehen wird. Nach 1-2 Wochen hatte ich jedoch immer noch diese Oberbauchschmerzen. Ich sprach mit meiner Mutter darüber, und da Sie ein riesen Fan von Schüssler Salze ist, hat sie die Tage darauf für mich 2 verschiedene Schüssler Salze herausgesucht.

Hausmittel gegen Bauchschmerzen – Die Mittel

  1. Schüßler Salze 4 – Kalium chloratum D6
  2. Schüßler Salze 3 – Ferrum phosphoricum D12

Zu dem Zeitpunkt war mir schon die Wirksamkeit von Schüßler Salze bewusst, aber selber mich damit beschäftigt habe ich noch nicht. Die Angabe meiner Mutter war:

  • Bei akuten Schmerzen: Abwechselnd alle 10 Minuten SS 4 und SS 3 nehmen.
  • Bei mäßigen Schmerzen: Abwechseln alle 30 Minuten SS 4 und SS3 nehmen.
  • Bei keinen Schmerzen: 1-5x Abwechselnd – vorbeugend – SS 4 und SS3 nehmen am Tag

Und ich muss euch sagen, ich hab schon viele Hausmittel gegen Bauchschmerzen versucht. Aber als ich die akuten Schmerzen hatte, und eine Stunde die beiden Schüßler Salze genommen habe, waren Sie weg! Danach habe ich vorbeugend noch alle 30 Minuten weiter genommen, aber dann waren Sie für den ganzen Tag, egal was ich gegessen hatte weg! Habe dann die Tage danach noch vorbeugend jeden Tag ein paar Schüßler Salze zu mir genommen und es hat funktioniert. Ich war nach 3 Wochen mit Bauchschmerzen befreit. In meinen Augen das beste Hausmittel gegen Bauchschmerzen. Darum möchte ich hier auch nicht weiter nicht von mir bewiesene Hausmittel nennen. Was die Schüßler Salze genau machen und wieso diese als Hausmittel gegen Bauchschmerzen funktionieren, kann ich euch leider nicht sagen, ich kann nur sagen, es funktioniert!

Wenn Ihr Fragen, Kommentare etc habt, zu den Schüßler Salzen oder zu Hausmittel gegen Bauchschmerzen – schreibt Sie gerne in den Kommentarbereich.

 

2 Comments


  1. Hi!

    Ich habe den Tipp vor ner Woche hier endeckt und direkt bei deinen angegebenen Apotheken bestellt, war ratzefatze schnell da, hab auch gleich noch andere Medis bestellt, ist ja krass wie günstig das da ist! Und 35€ um versandkostenfrei zu bestellen ist so auch kein Ding…

    Naja worauf ich hinaus will. DANKE!
    Es funktioniert, ich habe wohl auch Reizdarm o.ä. auf jeden Fall habe ich es nun mit den Schüßler Salzen die ja auch keine Nebenwirkungen haben, in den Griff bekommen <3 danke"!!! :)

    LG, Sina

Leave a Reply